Hilfe, wo ist mein Klopapier? Erlebnisworkshops zum Thema Klimawandel und Regenwald

Organisation

Klima-Bündnis Lëtzebuerg

Durée

2x 120 min

Lieu

Vor Ort in der Gemeinde bzw. Schule, ein ca 100m2 großer Raum wird benötigt

Partenaires, coopérations

Action Solidarité Tiers Monde und Mouvement Ecologique

Contact

klima@astm.lu
400 427-26

Types d'activités

Animations/Workshops

Thèmes prioritaires

Autres, environnement global, globalisation, ressources

Groupes cibles

EF - Cycle 3, EF - Cycle 4

Objectifs / Compétences visées

Neugierde wecken für die globalen Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Regenwald und unserem Konsumverhalten, eigene Handlungsmöglichkeiten entdecken.

Organisation / Programme

„Lara ist verzweifelt! Ihre Mango, der Schokobrotaufstrich, ihr Handy, ihr Flugticket und sogar das Klopapier sind spurlos verschwunden! Die Suche nach ihren Sachen führt Lara und die Kinder in den tropischen Regenwald und an den eisigen Nordpol...“

"Hilfe, wo ist mein Klopapier?" ist ein Erlebnisworkshop zum Thema Regenwald und Klimawandel - eine spannende Geschichte, in einer Kulisse die Neugierde weckt. Komplexe Themen wie der Klimawandel werden durch vielfältige Materialien visualisiert und greifbar gemacht. So nehmen die Kinder die Rolle der Sonnenstrahlen und der Atmosphäre ein oder zerteilen als Bäume ein CO2-Molekül.

Authentisches Anschauungsmaterial aus der Amazonasregion erlaubt ein besseres Verständnis der Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt des Regenwalds, der Lebensbedingungen der Indigenen des Amazonasregenwalds und lädt zum Perspektivwechsel ein.

Gemeinsam werden kreative Ideen zum Schutz des Klimas und des Regenwalds entwickelt.

Approches méthodologiques

Die Workshops nutzen vielfältige partizipative Methoden um ein Lernen mit allen Sinnen zu ermöglichen und verschiedene Lerntypen anzusprechen: Theatersequenz, Rätsel, Fotokartei, Anschauungsmaterial aus der Amazonasregion, Laufspiel, Diskussionsrunden, Experiment, Kurzfilm u.v.m. sowie eine altersgerechte Aufarbeitung komplexer Themen, die von der Lebensrealität der Kinder ausgeht.

 

 

Remarques

Diese Erlebnisworkshops sind auf Anfrage für die Mitgliedsgemeinden des Klima-Bündnis Lëtzebuerg kostenfrei buchbar, aufgrund des Transport- und Materialaufwands ab einer Beteiligung von min. 6 Klassen. Die Workshops können mit einem kreativen Gemeinschaftsprojekt erweitert werden (Theaterprojekt, Malereiworkshop, Fotoprojekt und vieles mehr).