Consumer Classroom

The Back to School Kit is coming soon

The Back to School Kit is on its way

Hi there,

Are you ready for another school year? Let us help you prepare with our Back to School Kit.

The 2016/2017 Back to School Kit offers all of the information you need to prepare your lesson plans. This year, the Kit is focusing on the topic of Consumer Protection to give you all the essential knowledge on consumer rights that your students as young consumers will use in
their daily life.

It will be available to download on the Consumer Classroom website in the coming weeks. Stay tuned!

In the meantime, log in to your account to:

Consumer Classroom Resources

Explore e-learning programmes, lesson plans, quizzes you can host in your classroom, worksheets and games for your students. Use the filters to find the type, language and subject of the resource you require.

Choose your preferred language

Some of you have already selected your preferred language.

If you have not completed this yet, please take the opportunity now.

Choose your language

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

The World’s Largest Lesson

 

The World's Largest Lesson 2016 - with thanks to Sir Ken Robinson and Emma Watson

Watch and share Sir Ken Robinson’s World’s Largest Lesson for 2016. How can your students help with the Global Goals?

Buckle up for a Global Adventure with The World’s Largest Lesson 

Dear Friends,
Our new
animation for use in your 2016 lesson is ready!
Plan your lesson for the week of the 18th September and share the film on social media to encourage other educators to join The World’s Largest Lesson. It’s a great opportunity to involve children and young people in the Global Goals for Sustainable Development.

If you’re looking for something easy for students between the age of 8 and 14 years download and plan using Emma Watson’s Lesson Plan #FromWhereIStand. Introduces or reminds students about the Global Goals and focuses on Goal 5: Gender Equality with a project for students. Help students get involved in the Goals straight away.  
For younger students our 2 animated films from Sir Ken Robinson and our single page comics are perfect too and there are also new cartoons that focus on Goal 13: Climate Action. These lively films from Hippoworks help younger students think about actions they can take to contribute to this goal.
Encourage critical debate amongst older students by setting up a Global Goals Debate in the classroom. Help students learn or practice the art of debating, while researching and reaching their own conclusions on the Global Goals. Or challenge them to « See The Bigger Picture » with a series of lesson plans from the Ellen MacArthur Foundation that establish the idea of a sustainable and circular economies and all that is necessary to achieve them. 

Whether you use our learning resources or create your own do join in and support the Global Goals for Sustainable Development – a shared ambition to end extreme poverty, fight inequality and injustice and combat the threat of climate change. 

With best wishes
Alison Bellwood,
Programme Director
World’s Largest Lesson,
Project Everyone 

www.globalgoals.org/worldslargestlesson

 

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

Eng nohalteg Chrëschtzäit

Chères collègues,
Chers collègues,

La fin de l’année approche à grands pas. Veuillez trouver ci-dessous quelques pistes pour passer de joyeuses fêtes dans un esprit de solidarité et de responsabilité écologique.

N’hésitez pas à faire circuler l’affiche. Veuillez cliquez sur l’image pour obtenir une version haute résolution pour l’impression grande taille.

Chrëschtfeier

Posted in: Non classé

Leave a Comment (0) →

La Caravane des droits de l’enfant 2015: du 9 au 16 septembre!

« La Caravane des droits de l’enfant 2015 » se déroulera du mercredi 9 septembre au mercredi 16 septembre 2015 au matin. L’objectif de ce voyage d’étude itinérant est de partir à la découverte des institutions internationales et de l’Union Européenne, du Conseil de l’Europe et des Nations-Unies pour mieux comprendre ce qu’elles mettent en œuvre afin de faire respecte les droits de l’enfant. Toutes les informations sont désormais en ligne sur : www.caravane2015.eu

Il s’agit d’une activité de formation avec un contenu théorique et pratique, une approche participative et interactive. Elle concerne l’ensemble des professionnels au contact de l’enfance et de la jeunesse (travailleurs sociaux, éducateurs, psychologues, juristes, enseignants, juges, avocats…), étudiants en fin de formation (université ou haute école) et plus généralement toute personne intéressée par les droits de l’enfant.

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

eTwinning-Seminar « Bildung für nachhaltige Entwicklung » 15-16 Juni 2015

Mo, 15.06.2015, 09:00 Uhr bis Di, 16.06.2015, 16:00 Uhr

Pädagogisches Landesinstitut Saarburg

Sprachen: Deutsch und Französisch

Zielgruppe: Eingeladen sind Lehrkräfte aus der Großregion, also aus Belgien, Frankreich, Luxemburg, dem Saarland und Rheinland-Pfalz.

Ziel der zweitägigen Veranstaltung ist es, gemeinsam konkrete eTwinning-Projekte mit einem Schwerpunt aus dem Spektrum BNE zu planen, die dann im nächsten Schuljahr mit den Partnern umgesetzt werden sollen. Ein eTwinning-Projekt kann auch die Basis eines späteren großen Schulpartnerschaftsprojektes im Rahmen von Erasmus+  bilden.

Weitere Informationen fiden Sie hier.

Das vorläufige Seminarprogramm zum Download.

Anmeldung: Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Kontaktdaten und der Schule an harald.jacob@pl.rlp.de

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Mir maache mat! 16.06.2015

Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Mir maache mat!

16.06.2015 Centre SNJ Hollenfels

Die Initiative BNE-Mir maache mat! (SCRIPT und SNJ) richtet sich an Einrichtung der formalen und non-formalen Bildung in Luxemburg und versucht die Bildung für nachhaltige Entwicklung stärker in der nationalen Bildung zu verankern.

Nach einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung, an dem LehrerInnen und ErzieherInnen teilnahmen, richtet sich die zweite Veranstaltung an TrägerInnen, Verantwortliche, MultiplikatorInnen und WeiterbildnerInnenaus der Grund- und Sekundarschule, Maisons Relais und anderen non-formalen Bildungseinrichtungen und an Organisationen der außerschulischen Bildung.

Anmeldung per Mail an : formation-hollenfels@snj.lu

BNE – Mir maache mat! – Invitation

 

 

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Mir maache mat! 28.03.2015

Der Service National de la Jeunesse (SNJ), der Centre de Jeunesse Hollenfels sowie der Service de Coordination de la Recherche et de l’Innovation Pédagogiques et Technologiques (SCRIPT) laden hiermit herzlich zur Netzwerkinitiative „Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Mir maache mat!“ ein.

Diese richtet sich an LehrerInnen der Grund- und Sekundarschule, ErzieherInnen aus Maisons Relais und aus anderen non-formalen Bildungseinrichtungen sowie an Organisationen der außerschulischen Bildung.

Veranstaltungsort ist der Centre de Jeunesse Hollenfels

Tagesprogramm (28.03.2015):

09:30   Ankommen, Kaffee und Croissants

10:00   Zielsetzung des Tages

10:15   Bildung für nachhaltige Entwicklung – ein Thema für alle

11:00   Pause

11:15   Konkrete Inhalte und notwendige Kompetenzen

12:15   eine nachhaltige Mittagspause – Nachhaltigkeitsaspekte im Speisesaal

13:00   Einschiessen auf das Thema (Outdooraktivität)

13:30 – 15:30 Workshops, Präsentationen und Austausch

– BNE in der Kindertagesstätte am Sonnenhang, RLP. (Cycle 1 und Maison Relais)

– Medienprojekt ‚Eliot und die Baumhausclique‘, RLP. & Lux. (Grundschule und Maison Relais)

– Nachhaltiges Wirtschaften in einer Bildungseinrichtung gestalten, Lux. (alle Bildungstypen)

– Eine Bienen-AG mit nachhaltiger Schülerfirma, Saarl. (Sekundarschule)

– think globAL – act locAL – ein Erfahrungsbericht, Lux. (Sekundarschule)

15:30 – 16:30 Perspektiven für die Zusammenarbeit

PDF Version vom Programm zum Download

 

Die Veranstaltung wird als Fortbildung anerkannt. Interessierte sind gebeten, sich direkt beim IFC anzumelden: Code D2-e-09

https://ssl.education.lu/ifc/descriptionformation?idFormation=14260

alternative Anmeldung unter http://hollenfels.snj.lu/formations

 

Posted in: Actualités, Non classé

Leave a Comment (0) →

Publikation über Kinderrechte

Anlässlich des 25. Geburtstags der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November diesen Jahres, haben sich einige luxemburgische Nichtregierungsorganisationen (Aide à l’Enfance de l’Inde, ECPAT Luxembourg, Handicap International Luxembourg und Kindernothilfe Luxembourg), unter der Leitung von SOS Villages d’Enfants Monde, zusammengetan mit dem Ziel, organisationsübergreifendes Lehrmaterial mit konkreten Unterrichtsvorschlägen, Anregungen und Ideen zum Thema Kinderrechte, in der Form einer Lehrmappe, zusammenzutragen, welches Lehrer, Erzieher und Betreuer dazu ermutigen soll, das Thema „Kinderrechte“ im Unterricht oder ihren Treffen aufzugreifen. Damit soll Kindern und Jugendlichen auch die Möglichkeit geboten werden, ein besseres Verständnis der Kinderrechte zu erwerben und sich kritisch mit deren Umsetzung in Entwicklungsländern auseinanderzusetzen.

Die Lehrmappe (auf deutsch) kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

https://www.dropbox.com/s/oilcch45d8pofdu/Die%20UN%20Kinderrechte_DE_print.pdf?dl=0

Lien vers la version française:
https://www.dropbox.com/s/3e7rgz4sycogveu/Die%20UN%20Kinderrechte_FR_print.pdf?dl=0

Posted in: Articles thématiques, Non classé

Leave a Comment (0) →
Page 1 of 4 1234